ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT E.V.
ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT E.V.
Auggen-Hach 1994
Direkt zum Seiteninhalt

Absagen wegen Pandemie-Entwicklung

ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT E.V.
Veröffentlicht von Albert Konrad in Aktuelles · 19 Oktober 2020
Tags: 19.10.2020
Mitteilung des Vorstands der Ersten Markgräfler Weinbruderschaft e.V.:
Aufgrund der nun bekannt gewordenen erhöhten Neuinfektionen mit Covid 19 und den damit verbundenen verschärften Einschränkungen des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald hat der Vorstand beschlossen, die Veranstaltungen im Weingut Schweigler, Binzen am 30.Oktober 2020 und den Jahresabschluss im „Schwanen“, Bad Bellingen am 14. November 2020 abzusagen.
Es sind nur noch max. 25 Personen bei Veranstaltungen in öffentlichen Räumen zugelassen. Es gibt aber bereits viel mehr Anmeldungen mit hohem Anteil von Personen in Risikogruppen. Daher können wir als Vorstand, der wir verantwortungsvoll im Interesse unserer Mitglieder handeln müssen, die geplanten Veranstaltungen zu unserem Bedauern nicht durchführen.



Design: AHK
MW-Traube
Am Fusse des Schwarzwaldes
Link (Blog)
Datenschutzerklärung
Zurück zum Seiteninhalt