Bruderschaftswappen
ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT E.V.
ERSTE MARKGRÄFLER WEINBRUDERSCHAFT
Auggen-Hach 1994
Direkt zum Seiteninhalt

MITGLIEDSBETRIEBE III

Bruderschaftswappen
Die Wein- und Genuss-Reise zu unseren Mitgliedsbetrieben führt Sie hier nach Auggen.
1994 wurde die Erste Markgräfler Weinbruderschaft in Auggen-Hach gegründet.

Nach einem zerstörerischen Hagelschlag saßen sich im August 1994 einige Winzer mit Weinfreunden im Gasthaus "Zähringer Hof" in Hach beisammen. Man diskutierte viel über die Not der Winzer angesichts der immensen Schäden.

Man wollte zusammenstehen und ein Zeichen der Solidarität setzen.
So kam es zur Gründung unserer Bruderschaft. Bis heute ist daraus ein Zusammenschluss von Winzern, Gastronomen  und Weinfreunden aus nah und fern geworden.

"Der junge Weinstock gibt mehr Trauben, der alte aber gibt besseren Wein."
(Frncis Bacon, 1561-1626)
"Ein glückliches Land, wo der Wein vor der Kulisse des Schwarzwalds reift."
(Johann Wolfgang von Goethe)
In Auggen



Gasthaus Zähringer Hof
Auggen-Hach

Gründungsort unserer Weinbruderschaft



Winzerkeller Auggener Schäf
Auggen

Privat-Sektkellerei Reinecker
Auggen

Weingut Ehret
Auggen

Landgasthof Zur Sonne
Auggen



Weingut Bolanz-Kretschmer
Auggen

Erstes betriebliches Mitglied  nach der Gründung unserer Weinbruderschaft



Markgräfler Wein e.V.











Design: AHK
Am Fusse des Schwarzwaldes
Link (Blog)
Zurück zum Seiteninhalt